Montag, 30. Oktober 2017

Ein Preis, der niemand will

investigativ.ch im neuen «Edito»

Das Schweizer Medienmagazin «Edito» widmet den Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe dem investigativen Journalismus und den Steinen, die den Medienschaffenden in den Weg gelegt werden. Unser Vorstandsitglied Georg Humbel schreibt darin über den «Goldenen Bremsklotz», den Preis, den niemand will.

Zum Edito-Artikel.