Montag, 06. Februar 2017

lobbywatch.ch braucht Eure Unterstützung

Wie sind Parlamentarierinnen und Parlamentarier mit Firmen, Organisationen und Lobbygruppen verstrickt? Lobbywatch sammelt Geld für Transparenz.

Seit der Verein Lobbywatch begonnen hat, Schweizer Parlamentarierinnen und Parlamentarier auf die Finger, das Portmonnaie und die Mandate zu schauen, haben Journalistinnen und Journalisten das Thema «Interessenbindungen» viel häufiger in ihre Artikel aufgenommen. Jetzt möchte Lobbywatch die gesammelten Daten nicht nur als simple Liste veröffentlichen, sondern die politischen Zusammenhänge aufwändig visualisieren. Dafür braucht Lobbywatch Eure Unterstützung. Über Crowdfunding sollen insgesamt 15 000 Franken zusammenkommen, ein Drittel ist bereits geschafft:

wemakeit.com/projects/lobbywatch-baut-aus