Freitag, 14. Oktober 2016

Unterstützung für die internationale Zusammenarbeit von Journalistinnen und Journalisten

Deadlines für grenzüberschreitende Stipendien

journalismfund.eu hat soeben vier neue Eingabetermine für Stipendien angekündigt. Mit dem «cross-border grant program» werden europäische Teams von Journalistinnen- und Journalisten bei grenzüberschreitenden Recherchen finanziell unterstützt. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen aus mindestens zwei europäischen Ländern stammen und können ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen jeweils am 1. Februar, 1. März, 1. September und 15. November 2017 einreichen.


Infos und Bewerbungskriterien unter: