Kurzfristiges Sommerangebot: Recherche-Kurs Social Media

Investigativ.ch macht seine Mitglieder auf folgenden Recherche-Kurs aufmerksam:
 
Recherche in sozialen Netzwerken (Social Media) – ein Kurs mit dem Rechercheprofi Boris Kartheuser aus Deutschland.

12 Kurs-Plätze am 27. (ganzer Tag) und 28. (Morgen) August.
 

Recherche über Soziale Netzwerke ist im Trend. Tatsächlich lassen sich mit Hilfe von Facebook, Twitter und Co. immer wieder entscheidende Informationen gewinnen. Dies gilt sowohl für die tagesaktuelle Berichterstattung als auch für tiefgreifende Recherchen.

Die SeminarteilnehmerInnen lernen auf einfache Weise, wie sie mit Hilfe von sozialen Netzwerken, Suchmaschinen-Operatoren und IP-Recherchen an relevante Informationen gelangen und wie sie die Ergebnisse mit konventionellen Methoden verknüpfen können. Dabei kommt dem zielgerichteten Überprüfen der gewonnenen Daten eine entscheidende Rolle zu. Alle Übungen stammen aus der journalistischen Praxis.
Kursleitung: Boris Kartheuser (Informationen zur Person siehe unten).
 
Der Kurs wird in Kooperation von KlippundKlang (Radioschule) und dem SSM (Schweizer Syndikat Medienschaffender) durchgeführt.
Daten: Montag 27. August 10 – 17 Uhr und Dienstag 28. August 10 – 13.30 Uhr. Ort: Zürich.
 
Kosten: 400 Franken inkl. Mahlzeit Montag, für Mitglieder des SSM 200 Franken.
 
Die Teilnehmer müssen einen Laptop mitbringen, welcher WLAN empfangen kann.
Die ersten 12 Anmeldungen werden berücksichtigt.

Boris Kartheuser ist investigativer Journalist und arbeitet als Dozent für Investigative Recherche. Er ist Mitglied beim Netzwerk Recherche, bei Investigative Reporters and Editors und bei Reporter ohne Grenzen. Mehr zu Boris Kartheuser: www.investigativerecherche.de


 
Anmeldungen ab sofort !
ANMELDUNG UND AUSKUNFT BEI:
info@ssm-site.ch