Gratis-Coaching durch erfahrene Rechercheure

Liebe Journalistinnen und Journalisten,

ab sofort haben Sie als Studierende des IAM freien Zugang zu investigativ.ch, der Website des Schweizer Recherche Netzwerks. Dort finden Sie praktische Tipps und Tricks, Veranstaltungshinweise und ein Forum, in dem erfahrene Rechercheure Fragen beantworten.

Hinter investigativ.ch steht ein Verein mit rund 70 Mitgliedern, die Recherche-Wissen austauschen wollen. investigativ.ch führt regelmässig Veranstaltungen durch, an die Sie ebenfalls herzlich eingeladen sind.

Recherchewissen ist shareware. Davon sind wir überzeugt. Und unsere Erfahrungen sind open source. Schauen sie rein unter www.investigativ.ch

 

Und so funktionierts:

Um alle Informationen nutzen zu können, müssen Sie sich unter «Mitglied werden» anmelden:

http://www.investigativ.ch/ueber-uns/mitglied-werden/willkommen.html

 

Wählen Sie hier die Rubrik «Studierende» und füllen Sie anschliessend die Eingabemaske mit Ihren Angaben aus. Im Feld «Lehrgang/Semester» tragen Sie bitte «ZHAW, Winterthur» und das entsprechende Semester ein.

Sie werden anschliessend von uns eine Bestätigungsmeldung erhalten, womit Sie sich normal als Mitglied einloggen können.

 

Haben Sie Fragen oder Hinweise, zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden (kontakt@investigativ.ch).

 

Ihr investigativ-Team

 

 

Dominique Strebel, Präsident

 

 

Zürich, 8. Dezember 2011